UGA Dichtpackung BKD 150

  • Einsatz in noch zu erstellende Bauwerke bei WU-Betonkonstruktionen (Weiße Wanne)
  • mit Bajonettverschluss
  • gegen drückendes Wasser
  • Einsatz in noch zu erstellende Bauwerke bei WU-Betonkonstruktionen (Weiße Wanne)
  • mit Bajonettverschluss
  • schnelle, einfache Montage
  • durch Blinddeckel  bereits im Einbau gas- unddruckwasserdicht
  • dauerhaft zuverlässige Abdichtung
  • vielfältige Varianten und Anschlussmöglichkeiten durch passgenaue Systemdeckel und Systemeinsätze
  • durch einfaches Zusammenstecken der Dichtpackungen Möglichkeit der Paketbildung
  • keine Nachbearbeitung erforderlich
  • Spezialausführung für Doppel- / Elementwände
  • Einfach-Dichtpackung einsetzbar von 50 bis 500 mm Wanddicke
  • Doppel-Dichtpackung einsetzbar von 100 bis 500 mm Wanddicke
  • Ausführung für Wanddicken über 500 mm möglich
  • Auch als Schräg-Dichtpackung für schräggeführte Kabel aus jeder Richtung im Winkel von30°, 45° oder 60° verfügbar. Mit Hilfsrahmen und Styroporkeil. Einfach- oder Doppel-Dichtpackung lieferbar. Mindestwanddicke beträgt 250 mm.
  • Dichtpackung zur Aufnahme der Systemdeckel mit druckwasserdichtem Blinddeckel mit Schutzfolie
  • Die Dichtpackung ist mit einem Abdichtsystem versehen .Dieses gewährleistet eine absolute Dichtheit zum Beton.
Herunterladen
Herunterladen
Herunterladen
Herunterladen
Ansehen

Produktvideo

Dichtpackungen und Systemeinsätze BKD 150 von UGA

..
+