UGA KSS

  • Kabel-Schutz-Schlauch zur gas- und wasserdichten Verlegung von Kabeln
  • einfacher Anschluss an Dichtpackung, Aufbau-Flansch, Systemdeckel
  • gegen drückendes Wasser
  • Kabel-Schutz-Schlauch zur gas- und wasserdichten Verlegung von Kabeln
  • einfacher Anschluss an Dichtpackung, Aufbau-Flansch, Systemdeckel
  • gas- und druckwasserdichte Anbindung
  • Kabelschutz bei Gebäude- und Erdbewegungen durch elastische Anschlussverbindung
  • glatte Innenfläche zum schonenden Kabelzug
  • vielfältige Anschlusskomponenten
  • kompatibel zu anderen, marktgängigen Systemen und Kabelschutzrohren
  • geeignet zum Einbetonieren
  • Verlegung als Leerrohr zur Nachbelegung möglich
  • flexibler, mechanisch stark belastbarer Kunststoff-Spiralschlauch

Die Kabel-Schutz-Systeme KSS von UGA schützen Kabel zuverlässig vor Feuchtigkeit und mechanischen Einwirkungen. Ihre vielfältigen Anschlusskomponenten erlauben die Anbindung an Dichtpackungen, Futterrohre, Kernbohrungen und an andere Kabelschutzschläuche und -rohre. Auch eine gas- und druckwasserdichte Verbindung zweier Gebäude ist jederzeit möglich. Bei einer Änderung der Kabelbelegung sind keine aufwendigen Erdarbeiten notwendig. KSS-Systeme sind in den Durchmessern 80, 110, 125 und 150 mm erhältlich. Sie bestehen aus mechanisch stark belastbarem, flexiblem Kunststoff und können problemlos einbetoniert werden. Der minimale Biegeradius liegt je nach Schlauchdurchmesser zwischen einem halben und einem Meter.

  • Kunststoff-Spiralschlauch, Rollenware mit 25 m/Rolle.
Herunterladen
Herunterladen
Herunterladen
Ansehen

Imagevideo

Abdichtsysteme für Kabel von UGA

..
+